1. Ausbildungsbeginn und Dauer
Nachdem Sie Ihr Starter-Set erhalten haben, beginnt Ihre Ausbildung und Ihr vierwöchiges Vertragswiderrufsrecht an dem Tag, an dem Sie die Unterlagen bearbeitet und mit dem ausgefüllten Vertrag an uns zurückgesendet haben. Die Studiendauer beträgt 18 Monate, kann jedoch je nach Leistung unterschritten, sowie um weitere 18 Monate überschritten werden.

2. Studienmaterial
Ihr Starter-Set enthält das Lernmaterial für die ersten vier Studienwochen. Sie können die Unterlagen natürlich schneller bearbeiten und eher an uns zurücksenden. Alle weiteren Sendungen erfolgen im sechswöchigen Rhythmus. Alle Lernpakete (insgesamt 12 Pakete) werden innerhalb Deutschlands portofrei geliefert. Bei Auslandssendungen fragen Sie bitte Ihre Studienbetreuung. Das Ihnen von der Language Academy übersandte Studienmaterial darf weder im Original oder kopiert, digitalisiert und/oder entgeltlich an Dritte weitergegeben werden. Zusätzlich enthält das Starter-Set alle wichtigen Unterlagen zur Durchführung der Ausbildung, Auftragsbestätigung, Vertragsunterlagen, Studienplan, Telefonnummern und E-Mail- Adressen Ihrer persönlichen Ansprechpartner.

3. Persönliche, organisatorische und pädagogische Begleitung
Während der gesamten Ausbildung steht Ihnen Ihr persönlicher Studienbetreuer für alle fachspezifischen und organisatorischen Fragen zur Seite. Außerdem werden Sie fachlich individuell durch Fernlehrer betreut. Diese beantworten Ihre Fragen, wenn Sie etwas nicht verstanden haben sollten. Im Starter-Set finden Sie alle Informationen darüber, auf welche Art Sie Studienbetreuer und Fernlehrer schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erreichen.

4. Individuelle Korrektur der Einsendeaufgaben
Zu jedem Lehrgangsabschnitt bearbeiten Sie Aufgaben. Ihre Arbeiten senden Sie handschriftlich oder per E-Mail an die Language Academy zu Händen Ihres Fernlehrers/Fernlehrerin. Wir ziehen übrigens das Einsenden der Arbeiten in handschriftlicher Ausführung vor, aufgrund der extrem vielen flüchtigen Tippfehler, welche leider alle in die Benotung mit einfließen. Der Fernlehrer/die Fernlehrerin korrigiert Ihre Arbeiten, macht gegebenenfalls Verbesserungsvorschläge und gibt Erklärungen mit weiterführenden Hinweisen. Zusätzlich werden Arbeiten benotet, wenn es um die Bearbeitung der IHK-Unterlagen geht. Die Auswertungen erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen per Post oder per E-Mail zurück. Die Benotung bezieht sich ausschließlich auf die IHK-Unterlagen, also auf die Erstellung von Übersetzungen, Geschäftsbriefen und Kurznachrichten.

5. Language Academy Zertifikate
Sie erhalten für die Teilnahme an dieser Ausbildung unentgeldlich das Abschluszeugnis der Language Academy, wenn Sie den Lehrgang komplett durchgearbeitet, alle Einsendeaufgaben erfolgreich gelöst und zur Benotung an den Fernlehrer/die Fernlehrerin gesendet haben. Sollten Sie die Abschlussprüfung in den Räumen der Language Academy abgelegt haben, wird dies in Ihrem Zertifikat besonders hervorgehoben. Für die Übersetzung der Anlage Präsentation stellen wir Ihnen ein Sonderzertifikat aus, da dies keinen Prüfungspunkt bei der IHK-Prüfung darstellt. Abschlusszertifikate stellen wir Ihnen auf Wunsch auch in englischer Fassung aus. Damit ist Ihr erworbenes Fachwissen weltweit für Personalentscheider vergleichbar. Das Zertifikat wird für Sie zu einem großen Pluspunkt bei Bewerbungen im Ausland oder bei international tätigen Unternehmen.

6. Gebühren
Die monatlich zu zahlende Studiengebühr beträgt 79,-- EUR/bei Unterricht in Schulen ebenfalls 79,-. Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Studiengebühren entsprechend des Fernunterrichtschutzgesetzes nicht erhöht.

7. Krankheit
Sollten Sie über längere Zeit (mindestens 6 Wochen) ernsthaft erkrankt sein, können Sie die Zahlungen über den Zeitraum der Krankheit aussetzen. Bitte sprechen Sie Ihren Fernlehrer an.

9. Kündigungsrecht
Sie können Ihren Studienvertrag mit der Language Academy ohne Angabe von Gründen jederzeit mit einer 3-monatigen Frist zum 1. des Folgemonats kündigen.
Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Wir empfehlen Ihnen, den Brief per Einschreiben mit Rückschein an uns zu senden. Sollten Sie bei Kündigung den Lehrgang mindestens 9 Monate absolviert haben, stellen wir Ihnen ein Zertifikat aus, mit Angaben darüber, was Sie bis zum Zeitpunkt der Kündigung erlernt haben. Auch die Language Academy kann den Vertrag bei nicht erfolgten Zahlungen von 3 Monaten kündigen.

10. Vertragliche Rahmenbedingungen
Vertragsgrundlage für Ihre Ausbildung ist Ihre Studienanmeldung. Sollten nach Lehrgangsbeginn unvorhersehbare Gründe auftreten (Arbeitslosigkeit oder eine schwere, lang andauernde Erkrankung), sprechen Sie bitte mit Ihrem Studienbetreuer und vereinbaren Sie eine individuelle Zahlungsweise. Dieses Recht gewähren wir Ihnen immer, wenn Sie bis dahin Ihre Studiengebühren ordnungsgemäß gezahlt haben.

11. Probemonat
Der Probemonat gewährt Ihnen die Möglichkeit, sich einen genaueren Einblick in die Dokumente des Starter-Sets zu verschaffen. Wenn Sie die Dokumente, die für diese 4 Wochen ausgelegt sind, bearbeitet haben, senden Sie diese bitte mit der unterschriebenen Anmeldung an uns zurück. Mit der Rücksendung dieser ersten Unterlagen (es gilt das Datum des Poststempels) ist der Vertrag in Kraft gesetzt.

12. Prämie für Weiterempfehlung
Sollten Sie einen weiteren Kunden werben, welcher sich für die Ausbildung entscheidet, den Vertrag signiert und mindestens 6 Monate seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt , erhalten Sie von uns einen Gutschein über 50,-- EUR in Form eines Schecks oder per Überweisung auf Ihr Konto.